Weltwassertag 2021 - Wert des Wassers

von (Kommentare: 0)

Seit 1993 wird der Weltwassertag jährlich am 22. März begangen. Er ist ein Ergebnis der UN-Weltkonferenz über Umwelt und Entwicklung 1992 in Rio de Janeiro, auf der er von der UN-Generalversammlung per Resolution ausgerufen wurde. Denn trotz seines hohen Stellenwertes als Natur- und Kulturgut ist Wasser nur selten im Blickpunkt des öffentlichen Interesses. Der Weltwassertag soll die öffentliche Aufmerksamkeit auf das Thema Wasser lenken.

Der Weltwassertag 2021 steht unter dem Motto „Valuing Water - Wert des Wassers“. Auf der Homepage von „lebensraumwasser.com“ wurde hier 2019 eine schöne Abhandlung über dieses Thema geschrieben. Viel Spaß beim Lesen.

https://www.lebensraumwasser.com/trinkwasser-ist-beliebt-trotzdem-der-wert-des-wassers-zu-wenig-bekannt/

Zurück